Was ist Waldbaden?

Aktualisiert: Apr 29


Den Ursprung des Waldbadens liegt in dem in Japan geprägten Begriff Shinrin Yoku. Übersetzt bedeutet dies, „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“(Winter, 2018).

Es handelt sich demnach um einen achtsamen Waldspaziergang. Dabei werden alle Sinne (das Hören, das Sehen, das Fühlen, das Riechen und das Schmecken) angesprochen und geschult.


In Deutschland ist Waldbaden mittlerweile eine anerkannte Stressmanagement-Methode. Man kann jedoch auch die Heilende Wirkung nutzen.




#Waldbaden#ShinrinYoku#Achtsamkeit

34 Ansichten

©2020 Waldbaden Masserberg. Erstellt mit Wix.com